Sicher beraten, erfolgreich vertreten.
WILLKOMMEN

- Unsere Kanzlei -

wer wir sind

 
Die Rechtsanwaltskanzlei Freiberger & Partner befindet sich im denkmalgeschützten Hammergewerkenhaus im Herzen von Mürzzuschlag, Obersteiermark. Als zuverlässige Ansprechpartner in allen juristischen Angelegenheiten beraten und vertreten wir sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen.

Durch unsere Erfahrung in der Prozessführung, unsere Versiertheit im Verfahrensrecht und unsere rasche Vertiefung in komplexe Rechtsfälle stehen wir unseren Klienten stets kompetent zur Seite. Der Schwerpunkt unserer Rechtsanwaltskanzlei liegt im strittigen Zivilrecht.

 
 

Mag. Peter Freiberger
Mag. Peter Freiberger

Mag. Helene Bader
Mag. Helene Bader

 

 „Unsere Mandanten können sicher sein, dass wir sie in jedem Verfahren nicht nur kompetent, sondern auch mit höchstem persönlichen Einsatz vertreten.“
 

- Unsere Stärken -

Worauf unsere Klienten vertrauen können.

 

300_02

Sachverständnis bis ins Detail

Unser Anspruch ist, ein tiefes Verständnis für jeden Streitfall und den zugrundeliegenden Sachverhalt zu gewinnen – bis zu technischen Details. Dabei recherchieren wir nicht vom Schreibtisch aus, sondern machen uns vor Ort ein Bild. Schließlich wollen wir den Sachverständigen bei Gericht auf Augenhöhe begegnen und ihren Schlussfolgerungen bei Bedarf fundierte Fakten entgegensetzen.

300_02

Erfahrung als Prozessanwalt

Unnötigen Gerichtsprozessen gehen wir aus dem Weg, unvermeidlichen jedoch treten wir mit hoher Einsatzfreude entgegen. Als durchsetzungsstarke Prozessanwälte treten wir regelmäßig bei Gericht auf, kennen die Möglichkeiten und „Tücken“ des Verfahrensrechts und sind mit dem Verhalten der verschiedenen Teilnehmer in einem Prozess vertraut.

300_02

Kliententreue

Wir halten nichts von oberflächlicher Betreuung und setzen uns mit jedem Fall intensiv auseinander. Wir stehen unseren Klienten treu und loyal zur Seite und schätzen eine aufrichtige Zusammenarbeit. Dazu zählt auch unsere Flexibilität in der Honorargestaltung, mit der wir uns bemühen, auf die unterschiedlichen Möglichkeiten unserer Klienten einzugehen.

 
 

300_02

Einsatz aktuellster Informationsressourcen

„Such dir deinen Anwalt nach der Größe seiner Bibliothek“ – dieser gute Rat gilt auch heute noch. Wobei wir ergänzen würden: Nicht nur groß sollte der Bestand an Rechtsliteratur sein, sondern auch stets aktuell. Selbstverständlich nutzen wir gleichzeitig sämtliche Möglichkeiten des digitalen Zeitalters – von der raschen Recherche im Rechtsinformationssystem bis hin zu sozialen Netzwerken.

300_02

Nutzen aller Problemlösungsebenen

Niemand wünscht sich langwierige Gerichtsprozesse – auch wir nicht. Und bei so manchem Streitfall reicht es im ersten Schritt aus, unsere Klienten zu beraten, wie sie selbst das Problem lösen können. Auf Stufe zwei werden wir als Anwälte unserer Klienten offiziell aktiv. Erst wenn diese beiden Problemlösungsebenen ausgeschöpft sind, setzen wir die passenden Schritte auf gerichtlichem Weg.

300_02

Wirtschaftliche Betrachtung

Der individuelle, nachvollziehbare Wunsch nach Recht bzw. Gerechtigkeit und die realistischen Erfolgsaussichten in einem Streitfall sind nicht immer deckungsgleich. Neben der Einschätzung von rechtlichen Chancen und Risiken achten wir daher genauso auf die finanzielle Sinnhaftigkeit eines juristischen Vorhabens. Auch das Geringhalten von gerichtlichen Streitwerten ist Teil dieser wirtschaftlichen Betrachtung.